Ingenieurbüro für Baubetrieb und Baubetriebswirtschaft       

Baubetreuung, Vertragswesen & Nachtragsmanagement, Expertise

 

Im Folgenden möchten wir Ihnen eine Auswahl von uns betreuter Bauvorhaben im Gewerk Erd- und Kanalbau benennen und die schwerpunktmäßig realisierten Leistungen:

  • Tiefbau- und Kanalbauleistungen im Zuge des Neubaus eines Verkaufsgebäudes in Fürth

  • Bewertung der Anspruchsgrundlagen und Forderungen resultierend aus einer Verlängerung der dem Hauptvertrag zugrunde gelegten Bauzeit

  • Tiefbau-/ Erdbauleistungen sowie Herstellung der Außenanlagen im Zuge des Neubaus eines Kraftwerks in Datteln

  • Hilfestellung bei der Erstellung der Baustellendokumentation und Nachtragsmanagement

  • Bewertung der Anspruchsgrundlagen und Forderungen resultierend aus  zwei Teilunterbrechungen einer Verlängerung der dem Hauptvertrag zugrunde gelegten Bauzeit

  • Tiefbau- und Erdbauleistungen im Zuge des Ausbaus der Saarbahn von Heusweiler bis Lebach

  • Unterstützung bei der Arbeitsvorbereitung, Hilfestellung bei der Erstellung der Baustellendokumentation und Nachtragsmanagement

  • Bewertung der Anspruchsgrundlagen und Forderungen resultierend aus modifizierten Bauabläufen und einer Verlängerung der dem Hauptvertrag zugrunde gelegten Bauzeit

  • Tiefbauleistungen im Zuge der Erweiterung und Neubaus eines Krankenhauses in NRW

  • Hilfestellung und Unterstützung bei der Baustellendokumentation und Vertragsmanagement

  • Bewertung der Anspruchsgrundlagen und Forderungen resultierend aus modifizierten Bauabläufen und einer Bauzeitverlängerung

  • Tief- und Kanalbau sowie Straßenbauleistungen im Zuge einer Neuerschließung für ein Wohngebiet in Frankfurt a. M.

  • Hilfestellung und Unterstützung bei der Baustellendokumentation

  • Bewertung der Anspruchsgrundlagen und Forderungen resultierend aus einem gestörten Bauablauf

  • Tief- und Kanalbauleistungen sowie Herstellung von Oberflächen (Pflasterarbeiten, GaLa-Bau) im Zuge des Neubaus eines Bürogebäudes in Niedersachsen

  • Ausarbeitung eines Zusatzangebotes für beschleunigte Bauabläufe und daraus resultierende monetäre Zusammenhänge

  • Bewertung der Anspruchsgrundlagen und Forderungen resultierend aus modifizierten Bauabläufen und einer Bauzeitverlängerung

  • Hilfestellung und Unterstützung bei der Baustellendokumentation und Vertragsmanagement